Herstellungsprozess und Ethik

Wie Sie vielleicht wissen, lassen viele Bekleidungsunternehmen (insbesondere solche, die günstige Einzelhandelspreise anbieten) ihre Produkte in Ländern herstellen, in denen Arbeitskräfte billig sind. Dies ist einer der Gründe, warum sie Endprodukte zu geringen Kosten an Sie verkaufen können.


Billige Arbeitskräfte sind ein wichtiger Bestandteil der Weltwirtschaft, aber in vielen Fällen werden Arbeitnehmer in diesen Ländern mit billigen Arbeitskräften rücksichtslos ausgebeutet. Da sie möglicherweise keine anderen Möglichkeiten haben, Geld zu verdienen, sind sie im Wesentlichen gezwungen, unter elenden Bedingungen für einen Lohn zu arbeiten, der nicht ausreichend ist, um sich selbst und ihre Familien zu ernähren.


Alternativ haben Unternehmen, die ,,High-End" -Artikel zu einem relativ teuren Preis anbieten, enorme Gewinnspannen, sodass sie rund um den Black Friday oder bei anderen Gelegenheiten lächerlich gute Angebote machen können. Denk darüber nach; Ein Unternehmen würde nicht 95% des Einzelhandelspreises für ein Kleidungsstück anbieten, wenn es immer noch keinen Gewinn erzielen würde. Diese Angebote können Ihnen Geld sparen und für das Unternehmen, von dem Sie kaufen, rentabel sein, aber sie dienen nur dazu, die Notlage der Menschen zu erhöhen, die den Artikel tatsächlich hergestellt haben.


Wir sind nicht eines dieser Unternehmen. Alle unsere Entwürfe werden unseren Produkten entweder in den USA, in Kanada, Spanien, Japan, Australien, Mexiko oder in Lettland hinzugefügt und von Arbeitnehmern ausgeführt, die für das Land und die Wirtschaft, in dem sie leben, einen angemessenen Lohn erhalten. Auf unseren Etiketten finden Sie möglicherweise einige Produkte werden in traditionell billigen Arbeitsländern hergestellt, was jedoch nicht bedeutet, dass die Hersteller ungerecht behandelt und / oder entschädigt werden. Wir haben ausschließlich mit Herstellern zusammengearbeitet, die zu 100% frei von Sweatshops und Kinderarbeit sind und von WRAP (Worldwide Responsible Accredited Production) zertifiziert sind. Dies bescheinigt, dass Arbeitnehmer ethisch behandelt werden und einen fairen Lohn erhalten.


Darüber hinaus ist bekannt, dass mehrere bekannte Bekleidungsmarken Designs von kleineren Unternehmen oder Einzelpersonen stehlen. Mit "stehlen" meinen wir, dass sie den ursprünglichen Schöpfer nicht entschädigen und / oder Designs verwenden, die nicht für kommerzielle Zwecke lizenziert sind.


Auch hier gehören wir nicht zu diesen Unternehmen. Alle unsere Designs werden entweder von uns selbst oder von Fremden erstellt und wir haben das Recht, die Designs kommerziell zu verwenden. Kreativ zu sein ist das, wozu wir Menschen hier sind. Menschen sollten für die Kunst, die sie schaffen, gefeiert und nicht zum Zweck des Geldverdienens ausgebeutet werden.


Wir freuen uns, dass Sie sich die Zeit nehmen, mehr über unser Unternehmen zu erfahren. Wir empfehlen Ihnen, Breeze und andere Unternehmen zu unterstützen, die ihre Produkte ethisch einwandfrei beziehen. Bei Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden: customersupport@breeze-apparel.com.